Assambleia de Deus Berlinder Klemptnerladen Portugiese

Einmal nach Brasilien Hin und Zurück 3.Klasse Stehplatz

Erst einmal  – damit ich nach Brasilien einreisen konnte  – musst ich ich eine Lebensbescheinigung – Nachweiss  (als Pensionär)  Arbeitgeber vorlegen.  Das alles musst du auch noch in deren Sprache übersetzt lassen – Preis an die 200 D Mark. Dazu noch eine Verdienst Bescheinigung – Kein Solzialhilfe Empfänger aus Deutschland wird rein gelassen!! – Immerhin ist dein Geld viermal mehr wert –  als der Brasil Blech Taler.

Der Spass kostete 2000 – 500 D Mark.  Und in Deutschland kann das grösste brasilianische Arschloch einreisen!! Und wird auch noch vom Sozialamt belohnt.

Damit du einreisen konntest – musstet du Tag  und Airport angeben wo du einreist. DAS IST DIE VORARBEIT BEVOR DU  EINREISEN DARFST

Ankunft in Brasilien – ein Monat Zeit um sich bei der Federal Polizei vor Ort zu melden.  Passfoto aus Deutschland werden nicht akzeptiert – musst du vor Ort machen lassen.  Dann – von deinem Reisepass alle wichtigen Seiten eine Fotokopie machen lassen und diese dann amtlich beglaubigen lassen. 

Federal Polizei – es werden Fingerabdrücke von dir gemacht – dann wartest du drei Monat bis du deine ID Karte für Ausländer erhälst. In der Zeit trägst du nicht dein Reisepass bei dir sondern die Fotokopien.  Und dann hast du deine ID Karte. Auf der Rückseite ist dann einer deiner Fingerabdrücke.

Damit aber noch nicht genug – damit du überhaupt geschäftstüchtig sein kannst in Brasilien – brauchst du eine CPF ! Ansonsten kein Haus mieten – keine Bankverbindung  – kein Möbelkauf – kein Telefon und Internet – keine Elektrik und Wasser.

In den ersten fünf Jahren – bei jeden Umzug und wenn es nur ins nächste Haus ist  – musst du zur Federal Polizei und dies melden – Nachweiss Wasserrechnung. 

Erst nach neun Jahren sagte mir die Federal Polizei Curitiba und Sobral – SIE SIND SO LANGE HIER – SIE KÖNNEN JETZT UMHER REISEN – WANN IMMER SIE WOLLEN UND WOHIN SIE WOLLEN. 

Die gute Nachricht – ein Gesetz unterzeichnet von Cardoso – ab dem 63. Lebensjahr braucht eine ID Karte nicht mehr erneutert werden wenn das Datum zur Verlängerung erreicht ist. Sie oben VALIDADE 2010

Siehst du Arschloch  Caritas Emigranten -kriminelle Assambleia de Deus – BUNKER Schluchseestr 3  – so etwas muss man haben wissen und zeigen können – WIR DEUTSCHEN SCHLEUSEN KEINEN NACH BRASILIEN – BEI UNS IN DEUTSCHLAND BETRÜGT AUCH KEINE BANK EINEN GELDTRANSFER

DAS WAREN 2001 – 2009  BRASILIEN –  UND 2009 – 2015 MÜLL NORDOST BRASIL